Neuenhagen bei Berlin Keine offiziellen News zur Gemeinde, Einrichtungen und Freizeit
Startseite: Neuenhagen > Restaurants > Restaurant-Test: Steakhaus Rosario Neuenhagen

Restaurant-Test: Steakhaus Rosario Neuenhagen

Erfahrungsbericht und Restaurant-Test über das Steakhaus Rosario in Neuenhagen bei Berlin mit Bildern und Speisekarte.


An einem Freitagabend wollten wir in Neuenhagen ein Restaurant aufsuchen und die Wahl fiel spontan auf das Steakhaus Rosario in der Niederheidenstrasse 18 (http://www.rosario-steakhaus.com/). Zwar war es ordentlich besucht, aber 2 Plätze fanden sich noch.

Die Speisekarte kam schnell und war echt umfangreich. Gefühlt schon ein bisschen zu groß. Hier gibts die Speisekarte des Rosaria Online –> http://www.rosario-steakhaus.com/#/Speisekarte

Die Getränke haben anschliessend etwas auf sich warten lassen. Und statt Rotwein- haben wir eine Weißweinschorle bekommen.

Wir hatten uns dann als Vorspeise Tomaten und Mozzarella bestellt (für 4,90 Euro). Hinzu kam Bruschetta und Brot was jeder Gast bekommt.

Vorspeise im Steakhouse Neuenhagen

Vorspeise im Steakhouse Neuenhagen

Der Mozzarella war ok, aber nicht besonders. Da hätte ich mir eigentlich mehr erwartet. Bei der inkludierten Bruschetta war das Brot nicht mehr kross sondern schon durchgeweicht.

Da wir großen Hunger hatten, waren wir froh dass wir die Vorspeise hatten, da das Hauptgericht auch etwas auf sich warten ließ. Vielleicht aber auch, weil bei Hauptgängen noch ein kleiner Salat vorab serviert wurde.

Inkludierter Salat

Inkludierter Salat

Eine ganze Zeit später kam dann auch unser Essen:

Medaillons mit Gorgonzola und Country-Potatos. Wie man schon auf dem Foto sieht, hat der Koch es mit der Soße zu gut gemeint. Die 3 Stücken! Fleisch haben förmlich geschwommen.

Medaillons mit Gorgonzola

Medaillons mit Gorgonzola

Sowie Entrecote / Rib Eye Steak (300 Gramm für 13,90 Euro) mit Country-Potatos:

Steak im Steakhouse Rosario Neuenhagen

Steak im Steakhouse Rosario Neuenhagen

Das Steak sollte Medium sein, war mir aber ein Stück zu sehr gegart. Es hätte mehr rot vertragen. Geschmacklich war es gut, auch durch den groben Pfeffer der darüber gestreut wurde.

Die Röstzwiebeln sowie der Sourcream-Dip wurden erst auf Nachfrage geliefert. Dafür waren die Zwiebeln sehr viel, wenn auch etwas anders als erwartet. Sehr lecker, aber zu viel.

Zwiebeln im Rosario Neuenhagen

Zwiebeln im Rosario Neuenhagen

Die Preise sind übrigens sehr günstig. Sieht man oben auf der Speisekarte oder hier unsere Rechnung:

Rechnung im Rosario Neuenhagen

Rechnung im Rosario Neuenhagen

Fazit: Steakhaus Rosario Neuenhagen

Das Steakhaus ist ein beliebtes Restaurant in Neuenhagen. Die Auswahl ist reichhaltig und das Essen schmackhaft. Die Bedienung ist nicht die schnellste, scheint mal was zu vergessen aber alles halb so wild. Die günstigen Preise machen vieles wieder wett. Es ist sicherlich weit weg von gehobener Küche, aber durchaus ordentlich und gut.

Weitere ähnliche Beiträge:

Leave a Reply

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*